Aktuelles


!!! Absage aller GDL-Veranstaltungen bis auf Weiteres!!!

Wegen der aktuellen Umstände im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus (Corona) sind alle GDL-Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Sobald schrittweise zur "Normalität" zurückgekehrt wird, informieren wir Euch umgehend.

Wir bitten alle Mitglieder um Beachtung und Verständnis!

 

Der Ortsgruppenvorstand


04.08.20

Die Deutsche Bahn droht gerade, das nächste große Ding zu verschlafen

 

...Es ist der erste Nachtzug seit 16 Jahren zwischen der öster-

reichischen und der belgischen Hauptstadt. Und es ist ein Zug, der für eine Wiedergeburt stehen soll: die Wiedergeburt der Nachtzüge...

04.08.2020

BAHNPOLITIK

Krisenfahrt auf Schienen

 

Deutsche Bahn mit Rekordver-

lust – Gewerkschaften EVG und GDL uneins über Reformkon-

zepte...Als düster bezeichnete die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die Zu-

kunft des Bahnunternehmens...



03.08.20

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL)

Hausrecht ändern

 

„Das Management hat die Durch-

setzung zur Maskenpflicht zu-

erst an unsere Zugbegleiterin-

nen und Zugbegleiter delegiert und sie dann im Regen stehen gelassen. Ja, sie haben nach dem Hausrecht noch nicht einmal die Möglichkeit, Maskenverweigerer am nächsten Bahnhof zum Aus..."

03.08.2020

Nach Ermahnung von Scheuer

Bahn verspricht energischere Durchsetzung der Maskenpflicht

 

Bislang haben Mitarbeiter der Deutsche Bahn Kunden nur an die Sorgfaltspflichten in der Coronakrise erinnert, wenn sie sie ohne Maske antrafen. Nach einer öffentlichen Maßregelung 

02.08.2020

FDP fordert Ablösung von Bahn-Managern Lutz und Pofalla

 

Die Deutsche Bahn hat zuletzt den höchsten Verlust ihrer Geschichte eingefahren. Für die FDP gibt es deshalb nur eine Lösung: Den Austausch der bekanntesten Bahn-Manager...

31. Juli 2020

Neue Uniformen für Bahn-Mitarbeiter

Des Schaffners neue Kleider

 

Nach 17 Jahren sind die alten Uniformen passé. Von diesem Samstag an ist das Personal der Deutschen Bahn bundesweit in neuer Arbeitskleidung zu sehen.



31.07.2020

Personal hat „klare Anweisungen“

Bahn-Chef droht: Wer im Zug keine Maske tragen will, wird von der Polizei abgeholt

 

Wegen der Corona-Pandemie gilt im Fernverkehr der Deutschen Bahn seit Mitte Mai die Pflicht, eine Atemschutzmaske zu trag...

30.07.20

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL)

Ursache der Misere beseitigen

 

...Ohne umfassende Reform wird es keinen fairen Wettbewerb auf der Schiene und keine Verkehrsverlagerung von der Straße geben. Die Verkehrs-

verlagerung ist jedoch in der Klimapolitik unverzichtbar...

30.07.2020

MILLIARDENVERLUST

Warum sich die Bahn nicht an die Abstandsregeln hält

 

Angesichts der steigenden Zahl von Corona-Neuinfektionen sind viele Bahnfahrer verunsichert. Sie scheuen das Risiko, in oft wieder gut gefüllten Zügen...

30.7.2020

Glosse

Was passiert, wenn man im Zug jemanden zum Maskentragen auffordert?

 

Ferien sind Reisezeit und reisen bildet bekanntlich. Nicht immer aber sind die gewonnen Erkenntnisse erfreulich...



28. JULI 2020

Reisen in leeren Zügen

Deutsche Bahn fährt

Milliarden-Minus ein

 

Homeoffice statt Pendeln, leere Züge in Deutschland und Schwie-

rigkeiten mit dem Auslandsge-

schäft drücken die Deutsche Bahn tief in die roten Zahlen...

24.07.2020

Kommentar

Wie absurd die Corona-Regeln bei der Bahn sind, zeigt ein Besuch im Bordbistro

 

Wer viel mit der Deutschen Bahn fährt, weiß: Allmählich wer

den die Züge wieder voller, die Menschen trauen sich wieder...

23.07.2020

Computertechnik-Firma Systel

Die teure Tochter der Bahn

 

Über Jahre hinweg zahlte die Deutsche Bahn offenbar viel zu viel für IT-Dienstleistungen einer eigenen Tochter. Das erga-

ben Panorama-Recherchen. Die Bahn kann dadurch...

21. Juli 2020

Milliardenverlust statt Millionengewinn

 

Eigentlich hatte die Bahn mit einem Gewinn gerechnet, doch dann blieben die Fahrgäste aus...



21.07.2020

Maskenpflicht: Die Bahn muss ihre Kunden besser schützen

 

Immer wieder sind Fahrgäste in der Deutschen Bahn ohne Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs.

Schließlich zeigen andere Bahn-

unternehmen, dass es auch anders geht...

19. Juli 2020

Kein Wunder, dass viele Menschen lieber Auto fahren

 

Warum werden Abstandsregeln überall durchgesetzt, aber nicht in Bahn, Bus und Flugzeug? Die Regierung hat es versäumt, den Unternehmen klare Vorgaben zu machen.

19. Juli 2020

Lufthansa und Deutsche Bahn kündigen neue

Express Rail-Verbindungen an

 

Die Deutsche Bahn und Luft-

hansa werden künftig noch enger zusammenarbeiten und ihre strategische Partnerschaft ausbauen...

17. JULI 2020

Streit zwischen Bahn und Polizei

Niemand will Maskenpflicht kontrollieren

 

...wer schreitet ein, wenn ICE-Passagiere sich einfach nicht daran halten? Offenbar niemand - denn weder Zugpersonal noch Bundespolizei sind bei Verstößen zuständig...



17.07.2020

vlexx bildet ehemalige Mitarbeiter der Saar-Stahlindustrie zu Triebfahrzeugführern aus

 

Zurück auf die Schulbank: Nach eigenen Angaben bildet vlexx derzeit elf ehemalige Mitarbeiter der saarländischen Stahlindustrie zu Triebfahrzeugführern aus...

16.07.2020

Deutsche Investitionen ins Schienennetz

Auf dem Abstellgleis

 

Bundesverkehrsminister Scheu-

er will die Schiene zum "Ver-

kehrsträger Nummer eins" ma-

chen. Doch bisher hinkt Deutsch

land bei den Investitionen hinter-

her - und liegt zum Beispiel deut-

lich hinter Italien...

15. Juli 2020

Der neue ICE,

der gar nicht neu ist

 

Die Deutsche Bahn investiert eine Milliarde Euro in 30 „neue ICE“-Züge. Doch so neu ist der Schnellzug gar nicht. Eine gute Idee ist er trotzdem. Was der „Neue“ kann – und was nicht...

13.07.2020

Schneller als ICE 3  

Deutsche Bahn will neue Hochgeschwindigkeitszüge kaufen

 

Die Corona-Krise hat die Deut-

sche Bahn schwer getroffen. Doch an Investitionen in die Zu-

kunft will der Konzern festhal...



10.07.2020,

Grüne appellieren an Scheuer: Jetzt Bahnreform starten!

 

Die Grünen erinnern Bundesver-

kehrsminister Andreas Scheuer (CSU) an ein Versprechen aus dem vergangenen Jahr. Er hatte zugesagt, eine Debatte über die Neuausrichtung der Deutschen Bahn AG zu führen. Die Grünen bieten Scheuer nun an, die Bahn mit ihnen gemeinsam durch die Krise zu führen...

10. Juli 2020

Politiker werben für die Bahn, aber kommen alle mit dem Auto

 

In ihren Reden betonen sie stets, wie wichtig die Bahn für den Klimaschutz sei. Wenn Politiker allerdings zu einem Termin der Bahn anreisen, nehmen sie lieber das Auto …

09. Juli 2020

106 Kilometer Bahnstrecke reaktiviert -

Vorteile für kleine Gemeinden

 

Die Gleise lagen da, nur fuhren keine Züge mehr. 106 Kilometer alter Bahnstrecken sind im ver-

gangenen Jahr wieder ans Schie-

nennetz angeschlossen worden.

Vor allem kleine Orte und Gemeinden profitieren davon...

9. Juli 2020

Streckenausbau: In 90 Minuten von Berlin nach Stettin

 

Die Deutsche Bahn will mit dem fast eine halbe Milliarde Euro teuren Streckenausbau 2021 beginnen, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte...



07.07.2020

Wettbewerbsunternehmen der Deutschen Bahn fordern grundlegende Reformen

Verschuldungsgrenze für Deutsche Bahn steigt auf

30 Milliarden Euro

07. Juli 2020

Die Bahn betreibt noch immer Stellwerke aus Kaisers Zeiten

 

Weite Teile der Infrastruktur sind veraltet, zum Teil massiv...

Stimmt das, nutzt die Bahn tat-

sächlich noch Stellwerke, die älter als 100 Jahre sind? Das denkmalgeschützte Gebäude wurde 1873 errichtet, als Kaiser Wilhelm I. das Deutsche Reich...

06.07.2020

Warum die Bahn in ihren Zügen die Maskenpflicht nicht durchsetzt

 

- Die Deutsche Bahn weist in ihren Zügen zwar auf die staatliche Maskenpflicht hin.

- Durchsetzen will sie die jedoch nicht.

- Es geht ihr dabei vor allem um den Schutz ihrer Beschäftigten.

03 Jul 2020

„Scheuer fährt die Bahn auf Verschleiß“: Ein Sechstel aller Gleise, Brücken und Weichen müsste erneuert werden

 

„Dass der Bundesverkehrsmini-

ster die Schienenwege in Deutschland weiterhin bewusst auf Verschleiß fährt, können wir uns nicht mehr länger leisten.“



2. Juli 2020

Bundeswehr

Ein günstiger Fahrkartendeal fürs Verteidigungsministerium

 

Seit einem halben Jahr fahren Soldaten kostenlos Zug. Das An-

gebot wird gut angenommen, das Ministerium kostet es wenig. Doch die Verluste trägt am Ende der Steuerzahler. Vier Millionen Euro. Für diese Summe bekommt die Bundeswehr...

30. Juni 2020

Deutsche Bahn

Die Fahrplan-Revolution kommt früher als geplant - vielleicht

Der neue "Deutschland-Takt" soll bei der Bahn vieles besser ma-

chen. Schon im Dezember soll es zwischen Hamburg und Berlin los

gehen. Doch ausgerechnet auf dieser Strecke könnte es dann noch diverse Baustellen geben...

..."Wir erwarten massive Kollateralschäden."...

30.06.20

Konsequenzen dringend erforderlich!

 

Die bundesweite Onlinebefragung „Mit Sicherheit“ beim Zugperso-

nal aller Eisenbahnverkehrsunter

nehmen in Deutschland 2019 brachte erschütternde Ergebnis

se zutage. Die...(GDL)...hat sie am 30. Juni 2020 in Berlin vorge-

stellt. Die Ergebnisse waren sogar noch schlechter als die ohnehin schon dramatischen...

30.06.2020

SCHIENENPAKT

Wo es beim Zukunftsplan für die Bahn noch knirscht

 

Mit etlichen Milliarden und einem neuen Fahrplan will Verkehrs-

minister Scheuer die Bahn aufwerten. Haushaltspolitiker und Bahn-Insider fordern hingegen klare Entscheidungen...



29.06.2020

DEUTSCHE BAHN

Bahn-Chef sieht „schlimmste Krise“ – Gewerkschaft lehnt Nullrunde im Tarifstreit trotzdem ab

 

Die Bahn will zwei Milliarden Euro Personalkosten einsparen – mindestens....

28. JUNI 2020

"Deutschlandtakt" zum Schnuppern

Bahn macht Berlin - Hamburg zur Teststrecke

 

...Unterdessen macht die SPD Druck für vorgesehene Ände-

rungen in der Satzung des bundeseigenen Konzerns. "Unser Ziel ist eine stärkere...

25.06.2020

Deutsche Bahn

Mehr Güter auf die Schiene – nur wie?

 

Seit Jahrzehnten wollen Regie-

rungen mehr Güter auf die Schiene bringen – erfolglos. Die Krise macht es noch schwie-

riger. Nun hofft die Branche auf den Deutschlandtakt...



22.06.2020

"Deutschlandtakt": So will Berlin die Schiene stärken

 

Ein neues Papier fasst altbekannte Aspekte zusammen, um den Schienenverkehr und die Deutsche Bahn zu stärken. In wenigen Tagen soll das Konzept vorgestellt werden...



21.06.2020

Pakt zur Zukunft der Schiene

Neuer, alter Masterplan für die Deutsche Bahn

 

Der Verband, in dem die Wett-

bewerber der Deutschen Bahn organisiert sind, fordert zudem eine grundsätzliche Neuausrich-

tung des DB-Konzerns...

18.06.2020

DB Cargo erwägt Verkauf und Zurückmieten eigener Züge / Grüne warnen vor heimlicher Privatisierung von DB Cargo

 

...Auch die Gewerkschaft Deut-

scher Lokomotivführer (GdL) lehnt es ab, Triebfahrzeuge und Güterwagen zu verkaufen. „Das ist wie Tafelsilber zu verscher-

beln“, sagte GdL-Chef...

15. Juni 2020

Warum achtet hier niemand auf die Sicherheitsmaßnahmen?

Corona und Bahnfahren: Abstand halten Fehlanzeige!

 

Die Grundregeln des Corona-Abwehrkampfs hat inzwischen jede Bürgerin und jeder Bürger...



12. Juni 2020

Deutsche Bahn will neues Pendler-Ticket für 20 Fahrten einführen:

Deutsche Bahn schenkt Stammkunden bis zu 1000 Euro:

11. Juni 2020

Deutsche Bahn

Güterverkehrangebot der Bahn soll wachsen

 

Die Gütersparte der Bahn schreibt seit Jahren Verluste, gut die Hälfte des Marktes bedient inzwischen die Konkurrenz. Nun will DB Cargo aggressiv investieren.



02.06.2020

BAHNPOLITIK IN DER BRD

Gewerkschaften uneins

 

Sanierungsfall Deutsche Bahn AG: »Bündnis für unsere Bahn« unterzeichnet. Die GDL stört sich bereits an der Überschrift des Bündnispapiers. Hierzulande gebe es schließlich eine Vielzahl von Bahnen...

Altes Thema - neu aufgekocht

Auch vor knapp 20 Jahren sollte das Zugpersonal für die Fehler des Bahn-Managements geradestehen. Ein kleiner Rück-

blick, wie damals alles begann:

07.12.2002

 Transnet auf unrechtem Weg

 

Initiative »Bahn von unten« fordert Gewerkschaft auf, Regio-Tarifvertrag abzulehnen

29. Mai 2020

GDL PROTESTIERT GEGEN BAHN-SPARPLÄNE

„Wir brauchen mehr Indianer

als Häuptlinge“

 

Claus Weselsky ist wieder mal der Kragen geplatzt. „Das Zug-

personal in Deutschland lässt sich nicht in die Pflicht nehmen für das Verzocken von Milliarden in der ganzen Welt“...



29. Mai 2020

Steuermilliarden für die Deutsche Bahn – Lohnkürzungen für die Belegschaft

 

...Ein „Beschäftigungsbündnis für jedermann“ sei nicht geeignet, „ein funktionierendes Eisenbahnunter

nehmen zu erhalten“, so der GDL

-Chef. Man brauche weniger Häuptlinge und mehr Indianer. „Die DB-Wettbewerber kommen mit meist viel weniger Führung und Verwaltung aus.“...

27.05.2020

SPARPROGRAMM BEI DER BAHN

Das Bahn-Bündnis legt die Frontlinien im Konzern

wieder offen

 

Verkehrsminister, Deutsche Bahn und Betriebsrat schließen ein „Bündnis für unsere Bahn“. Doch die Lokführergewerk-

schaft GDL stellt sich quer...

GDL-Pressekonferenz

26.05.20

Keine Unterzeichnung des „Bündnis für unsere Bahn“

 

Die GDL kämpft dafür, dass der Schienenverkehr in Deutsch

land – Corona hin oder her – aufs richtige Gleis gesetzt wird...



27.04.2020

21 Eisenbahnbrücken müssten im Saarland ersetzt werden

 

Im Saarland müssten 21 von ins-

gesamt 317 Eisenbahnbrücken neu gebaut werden. Eine Sanie-

rung lohnt sich bei ihnen nach Angaben der Deutschen Bahn nicht mehr. Die Sicherheit beim...

22. April 2020

Bahngewerkschaft EVG

Schon wieder weg

 

Die größte deutsche Bahnge-

werk­schaft EVG verliert nach nur fünf Monaten ihren Chef Torsten Westphal. An der Spitze gab es wohl heftigen Streit...



07.04.2020

In Zeiten wie diesen ist die Deutsche Bahn ein Glücksfall

 

Obwohl die Passagierzahlen der Bahn auf zehn bis 15 Prozent eingebrochen sind, bleibt ein Großteil der Verbindungen be-

stehen. Das funktioniert nur, weil der Konzern nicht privatisiert wurde...

07.04.2020

Die Deutsche Bahn und das Virus

Gemeinwohl vor Gewinn

 

In der Corona-Krise macht das Management der Deutschen Bahn gerade vieles richtig. Gemeinwohl gilt vor Gewinn- das wäre auch dauerhaft gut...



02.04.2020

Deutsche Bahn und Coronavirus

Bahntickets behalten bis

Ende Juni Gültigkeit

Die Deutsche Bahn räumt Kun-

den, die ein Ticket vor dem 13. März gekauft haben, mehr Zeit ein, dieses einzulösen. Die Zugbin-

dung sei zudem aufgehoben...

30.03.2020

Informationen der DB AG zu Fahrvergünstigungen



26.01.2020

GASTKOMMENTAR

Die Bahn braucht nicht nur Geld, sondern auch neue Strukturen

 

Die Deutsche Bahn kann nur mit besseren Strukturen das Rückgrat der Verkehrswende werden. Vor allem sollte sie dabei auf das Gemeinwohl ausgerichtet werden...



08.11.2019

Mehr Plan, mehr Leben

Mach dir ein Bild!

 

Um den Wert eines Jahresschichtrasterplans zu verstehen, sollte man nicht nur Worte, sondern besser noch ein Bild vor Augen haben. Die GDL hat deshalb – ganz nah an einer Arbeitgebervorlage, doch ohne deren Fehler – einen übersichtlichen Jahresschichtrasterplan erstellt.



DB Regio Mitte

Offener Brief an den Vorsitzenden des Betriebsrates WB Süd



12. März 12:05 Uhr -- 

++ Chronologie des Tarifkonflikts mit der Deutschen Bahn 2014/2015 ++

 

Danke an GDL Heidelberg, für diese Zusammenfassung.

 



Download
PVNM
Info über die Inhalte der Arbeitszeitabrechnung
2020.02.12 Anpassung Arbeitzeitkontenstr
Adobe Acrobat Dokument 445.2 KB

Ihre Abrechnungsbescheinigung

Kein Buch mit sieben Siegeln!

 

Monat für Monat erstellt das Service Center Personal rund 230.000 Personalabrechnungen und sorgt dafür, dass Sie als DB-Mitarbeiter Ihr Gehalt pünktlich und zuverlässig erhalten. Dabei müssen neben gesetzlichen Vorgaben auch unternehmensspezifische, tarifliche und arbeitsvertragliche Regelungen berücksichtigt werden. All diese Vorgaben spiegeln sich auch in Ihrer monatlichen Abrechnungsbescheinigung wider. Daher kann...